Danke

Hier sammeln wir Nachrichten über Spendenaktionen über die wir uns richtig toll gefreut haben.

 

Adventsaktion der Grund- und Mittelschule Ebermannstadt

Am Mittwoch, den 13. 12. 2017 veranstalteten die Grund- und Mittelschule Ebermannstadt eine Adventsfeier mit verschiedenen Adventstürchen in den einzelnen Klassen.
Anfang Dezember bastelte die Klasse 6a Engelanhänger aus Perlen und stellten Backmischungen für Plätzchen in Gläsern zusammen. Bereits ab Mittag wurde das Klassenzimmer für den Verkauf vorbereitet. Nach einer musikalischen Eröffnung startete der Verkauf im Klassenzimmer der Kl. 6a. Der Erlös des Standes wollte die Klasse an das Tierheim Forchheim spenden.
Die Klasse 5a verkaufte in ihrem Adventstürchen Plätzchen und die Schüler lasen den Besuchern Weihnachtsgeschichten vor.
Auch diese Aktion wurde erfolgreich angenommen. Die beiden Klassen erzielten zusammen einen vorbildlichen Betrag.
Eine Woche später, am Dienstag 19.12.17, fand die Übergabe der Spende an das Tierheim Forchheim statt. Die Klassensprecher der Klasse 6a, Lena und David, übergaben am Nachmittag mit der Klassenleiterin Fr. Hotham einen Gutschein. Frau Dehmel nahm stellvertretend für das Tierheim Forchheim die Spende freudig entgegen. Danach bekamen die Klassensprecher noch eine informative Führung durch das Tierheim. „Eine erfolgreiche Aktion! Das Geld kann dort gut gebraucht werden“, erzählte Lena der Klasse am nächsten Tag.

 

Spenden statt schenken

Im Namen ihrer Kunden überreichte uns Roland Müller, Geschäftsführer der Firma Müller Wohnbau einen Scheck über 2.000 Euro. Statt die Kunden zu Weihnachten zu beschenken, spendet der Bauträger aus Schwabach das Geld lieber für gute Zwecke. Über den überraschenden Geldsegen haben wir uns sehr gefreut. Wir hoffen, dieses Modell macht Schule!

 

Basteln für die Tiere

Der evangelische Kinderhort in Neunkirchen am Brand hatte eine Flohmarkt veranstaltet, den die Kinder vollkommen selbständig aufgebaut und organisiert haben. In diesem Flohmarkt wurden nur selbstgebastelte Dinge verkauft und Euro 110 sind zusammengekommen. Die Kinder haben sich entschieden, das Geld an das Tierheim zu spenden.

Bei einem Besuch der Kinder mit ihren Betreuerinnen im Tierheim bedankten sich die Tierheimmitarbeiterinnen.

 

Tierfotografie für den guten Zweck

Susanne Krug, Tierfotografin aus Heroldsbach und ehrenamtliche Mitarbeiterin der Hundeschule des Tierheimes Forchheim, veranstaltete im Sommer ein Photoshooting und stockte die Tierheimkasse mit Euro 1000 auf!

Ein herzliches Dankeschön an Susanne, die Helfer und Teilnehmer des Events vom Tierschutzverein Forchheim und dem Tierheim-Team!

 

Dankeschön an die G6 der Pestalozzischule Forchheim

Die Klasse G6 der Pestalozzischule in Forchheim nahm anlässlich einer Solidaritätspause beim Kuchenverkauf über Euro 127 ein. Es wurde beschlossen die Einnahme für Tiere zu spenden. Dies geschah im Rahmen eines Besuches der Schüler mit ihrer Lehrerin im Tierheim Forchheim. Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten.

 

Dankeschön an die Firmgruppe aus Pretzfeld

Die Gruppe an Jugendlichen, die in diesem Jahr in Pretzfeld ihre Firmung begehen, hatten einen erfreulichen Einfall. Die anlässlich eines Kuchenverkaufs erzielten Einnahmen in Höhe von 163 Euro spendeten sie unserem Tierheim. Marianne Wende freute sich, den Betrag von Leon Hümmer, der die Gruppe vertrat, entgegennehmen zu können.

 

Mittelschüler der Ritter-von Traitteur-Schule hatten ein Herz für Tiere. Die Verbindungslehrkräfte Seyran Reyhan und Eva Haber-Rulffs organisierten mit den Klassensprechern der Mittelschule deshalb den Verkauf von Schokoladennikoläusen.
Der Erlös dieses Verkaufs ging 2016 als Weihnachtsspende an den Tierschutzverein in Forchheim. Der Betrag wurde durch zusätzliche Spenden von Lehrkräften und Schülern auf 205 Euro aufgerundet und bei einem Besuch im Tierheim überreicht.

 

Raiffeisenbanken spenden zur Weihnachtszeit über 15 000 Euro. Insbesondere zum Fest der Nächstenliebe verzichten die vereinigten Raiffeisenbanken auf Weihnachtsgeschenke an Kunden. Stattdessen geben sie Hilfe und Zuversicht in Form von Spenden in die Region. So kam neben anderen kulturellen, karitativen und sozialen Einrichtungen auch der Tierschutzverein in den Genuß einer Spende von 1.000 Euro.

Herzlichen Dank!!!!!

 

Jugend der Hausener Feuerwehr spendet 500 Euro

Kater Benedikt, Kaninchen Emil, Hahn Gustav und Hund Carlos freuen sich über die Spende
Kater Benedikt, Kaninchen Emil, Hahn Gustav und Hund Carlos freuen sich über die Spende

Anlässlich eines Besuchs in unserem Tierheim überreichte uns die Jugend der Hausener Feuerwehr eine Spende von 500 Euro. Wir haben uns sehr darüber gefreut ud danken den jungen Unterstützern für ihr Engagement.

 

Vielen Dank an die Klasse 4a der Grundschule Ebermannstadt

 

684,4 Kilometer oder 3422 Runden wurden beim Benefizlauf der Schüler der Pestalozzischule zurückgelegt.

Im Vorfeld hatten sich die Schüler Sponsoren gesucht, die ihre Laufleistung in einen Geldbetrag umwandeln. So ergab sich die stattliche Summe von 2.605,28 EURO!!

Die Lehrkräfte hatten den Schülern drei Ideen vorgeschlagen, welchem Verein das Geld gespendet werden sollte. Mit großer Mehrheit entschieden sich die Kinder für das Tierheim. Weil sie Tiere mögen und auch, weil sie schon öfter mit ihrer Klasse das Tierheim besucht haben oder Leute vom Tierheim in der Schule waren.

Das Tierheim-Team bedankt sich sehr herzlich bei Schülern und Lehrkräften und alle haben sich sehr gefreut!

 

AKTUELLES:
Nächster Tierheimtrödel:
am. 05. Mai 2018
ab 13:00 Uhr
Im Januar kein Trödel!

ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag, Mittwoch, Freitag,
Samstag und Sonntag
von 14.00 - 17.00 Uhr
Gassi gehen:
Montag, Mittwoch, Freitag
und Samstag
von 14.00 - 16.30 Uhr

über Paypal

Einkaufen und Spenden
über www.gooding.de

BANKVERBINDUNG:
Sparkasse Forchheim
IBAN: DE43 7635 1040 0000 0053 97
BIC: BYLADEM1FOR
Volksbank Forchheim
IBAN: DE31 7639 1000 0000 0048 39
BIC: GENODEF1FOH
Verein. Raiffeisenbanken
IBAN: DE15 7706 9461 0000 8091 87
BIC: GENODEF1GBF


Tierheim Forchheim
Zur Staustufe 36
91301 Forchheim
Tel. 0 91 91 / 6 63 68
gegenüber
Autobahnausfahrt
Forchheim Nord

Unsere Kontaktdaten & Öffnungszeiten auf Handy, Smartphone oder PC
eVisitCard App kostenfrei installieren
QR-Code scannen (Scanner in der App)

eVisitCard


Aktuell & immer dabei:


Oder per eMail:
www.evcf.de/tierheimfo